Kennst du bereits unsere Autorin Antje von TRICK 17 – Garten & Balkon & TRICK 17 – Fashion & Beauty? Dann schau dich doch hier ein wenig um!

Unsere Autorin Antje Krause, welche insgesamt 444 geniale Lifehacks zur Gartenarbeit sowie zu Mode & Make-up in ihren TOPP-Kreativratgebern für dich gesammelt hat, stellt sich dir sehr gern persönlich vor & verrät dir ihre improvisierten, aber äußerst nützlichen Lösungen für die Problemchen mit dem grünen Daumen oder dem Styling-Händchen.

Antje lebt zusammen mit ihrem Hund Rio, einem lebenden Sonnenschein, in der Nähe von Berlin.

Mit einem Abschluss als Diplom-Ingenieurin für Landschaftsplanung kennt sie die graue Theorie rund um das Thema Garten genau & weiß, wie man strukturiert vorgeht. Doch das wäre ihr auf Dauer viel zu langweilig! Wenn es um ihren eigenen Garten geht, so hat sie sich mittlerweile mehr bunter Spontaneität verschrieben als grauer Planung. Wenn das ihre Professoren wüssten!

Für Antje bedeutet Gärtnern, auch mal zu experimentieren, sich einzulassen, erfinderisch zu sein – und kreativ zu reagieren. Denn die Natur hat oft ihren eigenen Kopf, da kann auch eine Diplom-Ingenieurin so viel planen, wie sie will!

Doch genau das, die Überraschungen, machen für Antje ihr Gartenglück aus! Ein liebevoller Garten mit Persönlichkeit bedeutet Leben!

Wenig verwunderlich also, dass die bunte Kreativität nicht an der Schwelle zu Antjes Zuhause Halt macht. Genauso gerne, wie sie ihren Garten gestaltet, dekoriert sie auch ihr „Drinnen“. Beim Spiel mit Farben drückt sie sich immer wieder neu aus, ganz so, wie sie sich gerade fühlt.

Neben Natur & Kreativität sind Bücher eine weitere Leidenschaft von Antje. Sie arbeitet freiberuflich als Lektorin für Garten- & Kreativbücher. Da war der Weg zum eigenen Buch nicht allzu weit! Im TOPP-Kreativratgeber TRICK 17 – Garten & Balkon macht sie Gartenfreunden & Balkonien-Bewohnern mit 222 genialen Tricks & Kniffen das Leben im Grünen einfacher.

Das Lifehack-Fieber hat Antje inzwischen voll & ganz gepackt! Bei jedem Gegenstand, der ihr in die Hände fällt, rattert es im Kopf: Was könnte man daraus machen? Wie kann mir dieser Gegenstand helfen, meinen Garten-Alltag zu vereinfachen oder ein Problem zu lösen? Was habe ich sowieso immer im Haus, um fertige, gekaufte Problemlöser zu ersetzen?

Antje steckt noch voller Ideen! Brandaktuell ist ein weiterer „Trick 17“-Ratgeber aus ihrer Feder erschienen. TRICK 17 – Fashion & Beauty enthält 222 style-rettende Lifehacks für Fashionistas & Beauty-Queens.

 

Interview zu TRICK 17 - Garten & Balkon...

…mit Antje Krause!

Noch mehr über Antje & ihre Lieblings-Lifehacks erfährst du in diesem kleinen Interview. Sei gespannt!

Mehr Infos gibt`s hier >>

1. Welcher „Trick 17“ ist mittlerweile für dich bei der Gartenarbeit unverzichtbar geworden?

„Ich liebe das selbst gemachte Aussaatgefäß aus einem alten Eierkarton! Pflanzensamen keimen am besten vor Zugluft geschützt, in warmer, feuchter, aber heller Umgebung – dafür ist die selbst gemachte Kiste perfekt. Und sie ist einfach zu machen: Ein großes Fenster in den Deckel eines Eierkartons schneiden, ein Stück Frischhaltefolie mit Klebeband darüberkleben & Erde in die Eierbecherchen füllen – fertig zur Aussaat! Sind die Pflänzchen groß genug, kann man die Becher auseinanderreißen & mit in die Gartenerde auspflanzen. Die Pappe des Eierkartons verrottet später. Optimal bei dieser Einmal-Kinderstube ist, dass die nächste Jungpflanzen-Generation in einem neuen Eierkarton heranwächst. Bei gekauften Minigewächshäusern, die man mehrmals verwendet, ist die Gefahr der Übertragung von Krankheiten oder Schädlingen groß. Und das Beste: Das DIY-Aussaatgefäß kostet fast nichts.“

2. Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Lifehacks zu beschäftigen?

„Ich habe schon immer gern improvisiert & nach schnellen, unkomplizierten Lösungen gesucht. Nichts nervt mehr, als wenn man erst eine Shoppingtour unternehmen muss, bevor man eine Idee in die Tat umsetzen kann. Ich verwende gerne Dinge des Alltags, die jeder zu Hause hat – optimalerweise Dinge, die man ansonsten wegwerfen würde.“

3. Hast du einen Lieblingstrick aus anderen Lebensbereichen?

„Ich war froh, als ich den Anti-Rutsch-Trick für Klamotten, die auf dem Kleiderbügel hängen, in TRICK 17 – 365 geniale Alltagstipps gefunden hatte. Gerade Trägerkleider rutschen gern seitlich vom Bügel & liegen dann unten im Schrank – bis man sie findet, sind sie total zerknittert. Je ein Gummiband um die Enden des Bügels gewickelt & nichts kann mehr herunterrutschen! Toller Trick, finde ich. Und Haushaltsgummis hat doch wohl jeder zu Hause, oder?

In meinem anderen Buch TRICK 17 – Fashion & Beauty stelle ich ein Notfall-Päckchen mit den überlebenswichtigsten Dingen auf Reisen vor. Als mein Gepäck einmal auf einer Flugreise falsch geleitet wurde & mit ein paar Tagen Verspätung am Urlaubsort eingetroffen ist (und ich zwei Tage und eine Nacht im selben Shirt verbracht hatte), hätte ich mir solch ein Päckchen gewünscht. Shirt, Unterhose, Zahnbürste… das alles mit der richtigen Technik auf die Größe einer Getränkedose gebracht, passt in jedes Handgepäck & rettet dir im Notfall die gute Laune während der ersten Urlaubstage.“

Wir bedanken uns bei Antje herzlich für das Interview!

 

Dich hat das Lifehack-Fieber gepackt & du möchtest deinen grünen Daumen auf das nächste Level bringen? Entdecke Antjes TRICK 17 – Garten & Balkon & sei gewappnet für jede Alltagssituation!

Interview zu TRICK 17 - Beauty & Fashion...

…mit Antje Krause!

Lerne das zweite Buch von Antje & ihre neuen Lieblings-Lifehacks rund um Mode & Make-Up kennen!

Mehr Infos gibt`s hier >>

1. Welcher „Trick 17“ aus deinem Buch ist mittlerweile für dich bei der Schönheitspflege unverzichtbar geworden?

„Wellness für die Füße ist für mich immer auch Wellness für die Seele! Deswegen nehme ich mir gerne Zeit für die Avocado-Fußmaske. Die geht so easy und macht so wunderschön zarte Füße, dass ich sie nicht mehr missen möchte. Einfach eine reife Avocado mit der Gabel zerdrücken, auf die Füße streichen und zehn Minuten einwirken lassen. Die Maske kann man übrigens nach Belieben auch mit Rohrzucker oder Meersalz zum Peeling anreichern. Himmlisch!“

2. Wie bist du dazu gekommen, dich mit dem Thema Lifehacks zu beschäftigen?

„Ich surfe wie viele andere natürlich gerne durchs Internet, lasse mich von einer Anregung zur nächsten treiben. Das strukturierte Durchstöbern nach den besten Zutaten & Hilfsmitteln, das ganz gezielte Ausprobieren, Abwandeln & Verbessern kam tatsächlich erst mit der Anfrage zum Buch. Mich interessieren vor allem die Alltagstipps, die Zeit & Geld sparen.“

3. Hast du einen Lieblingstrick aus anderen Lebensbereichen?

„Ich war froh, als ich den Anti-Rutsch-Trick für Klamotten, die auf dem Kleiderbügel hängen, in TRICK 17 – 365 geniale Alltagstipps gefunden hatte. Gerade Trägerkleider rutschen gern seitlich vom Bügel & liegen dann unten im Schrank – bis man sie findet, sind sie total zerknittert. Je ein Gummiband um die Enden des Bügels gewickelt & nichts kann mehr herunterrutschen! Toller Trick, finde ich. Und Haushaltsgummis hat doch wohl jeder zu Hause, oder?“

Herzlichen Dank, liebe Antje, für das tolle Interview!

 

Wenn auch du durch clevere Lifehacks mehr Spaß an deiner täglichen Beauty-Routine haben möchtest, lasse dich von Antjes TOPP-Kreativratgeber TRICK 17 – Fashion & Beauty begeistern!

Du kannst von Lifehacks gar nicht genug bekommen? Dann sichere dir unbedingt die beiden Bücher aus der Reihe „TRICK 17“ von Antje Krause. Sei es beim Gärtnern oder Stylen – für jeden Lebensbereich gibt es den passenden „TRICK 17“-Ratgeber von TOPP!